clu für Unternehmen

clu Business für Unternehmen.

Die Plattform für besseres Ideenmanagement.

Ideenmanagement mit clu ist ganz einfach: Die Software ist kostenlos und frei verfügbar – wir unterstützen Sie dafür bei Bedarf mit Dienstleistungen, wie bspw. Beratung, Programmierung oder Support. Vorteil: Bei Bedarf zahlen Sie so nur für Dienstleistungen, die Sie wirklich brauchen. Keine Lizenzgebühren, keine wiederkehrenden Kosten – und trotzdem die Freiheit, die Software-Lösung jederzeit auf Ihre Anforderungen hin auszugestalten.

In der Ausgabe der c’t 25/13 ist auf Seite 47 ein Bericht über clu zu finden. Link

clu ist eine Mischung aus Ideenmanagement + Social Network + Wissenspool. Damit werden Sie einfach innovativer.

 

CLU Business_1

 

Permanent gute Ideen.

Wir motivieren Ihre Mitarbeiter dauerhaft, sich mit den eigenen Ideen und Verbesserungen aktiv für Ihr Unternehmen einzubringen — bei gleichzeitiger Optimierung Ihrer Innovationsprozesse, der Verkürzung des time-to-market, sowie einer klaren Fokussierung auf relevante Ideen mit Marktpotential. Das Schöne: Teilnehmer lassen sich nun auch einfacher und differenziert belohnen.

 

Methodik + Plattform = Verbesserung Ihrer Kostenstrukturen und Effizienz.

Mit passender Prozessmethodik und Change Management unterstützen wir Unternehmen und Verbände ganz einfach dabei, zielsicher und schnell an die besten Ideen und das Wissen ihrer Mitarbeiter zu gelangen. Und nicht nur die: Auch Kunden und Partner können nun an den Produkten, Services und Prozessen von morgen aktiv mitwirken.

 

Intern oder Extern? Beides – wenn Sie möchten.

Sie können clu als Mietsoftware beziehen oder auf eine Installation in Ihrem Unternehmen setzen. Die Datensicherheit ist übrigens dabei für uns ein hohes Gut – die Datenhoheit liegt immer direkt bei den Unternehmen. clu ist übrigens international: Die Plattform ist aktuell mit deutscher und englischer Benutzeroberfläche ausgestattet und ist für beliebige Sprachen erweiterbar.

 

Darum ist Ideenmanagement mit clu sinnvoll.

In Zeiten der schnelllebigen Wirtschaft und des globalen Wettbewerbs wachsen die Anforderungen an Unternehmen stetig. Der Bedarf an Neuerungen wächst, der Kostendruck steigt – effiziente Maßnahmen und Kreativität sind gefragt. Die resultierende Zielsetzung: Durch passende Produkte, Dienstleistungen und Prozesse flexibler auf den Markt reagieren.  Es bietet sich an, effizient die eigene Innovationsfähigkeit zu verbessern. Wir unterstützen Sie dabei.

 

CLU Business_2

 

clu ist eine intelligente Ideenmanagement- und Open Innovation Lösung als Software-Plattform für Unternehmen. Sie können steuern, ob Sie das System für Ihre Mitarbeiter zugängig machen, oder sogar für Ihre Kunden oder Partner. Sie bestimmen jeweils, ob und welche Bereiche für wen zugreifbar sind. So können sich sogar Nutzergruppen untereinander zu Ideen und Fragestellungen austauschen. Ganz gleich zu welcher Zeit, an welchem Ort oder mit welchem Endgerät. Gleichzeitig dient die Plattform als zentraler Speicherort für Ihr Wissen.

Unsere Lösung ist als offene und jederzeit erweiterbare Plattform aufgebaut, die sich an Ihren Prozessen orientiert. Welche zusätzlichen Funktionen oder Services Sie also auch benötigen – wir finden die optimale Lösung. Ganz gleich, ob für das Intranet, Web oder als Hybridlösung. Dazu auf Ihre Zielsetzung zugeschnittene Services. Schauen Sie dazu auch mal in unsere Fallbeispiele.

 

clu wächst organisch im Unternehmen.

CLU Business_3

Damit clu wie ein Baum im Unternehmen „wächst“, führen wir unser System mit passender Methodik ein. Ein beispielhafter Ablauf für eine Implementierung ist folgend kurz stichpunktartig beschrieben. Der Fokus liegt grundsätzlich auf nachhaltige Akzeptanz auf Basis eines „train the trainer“-Konzepts der involvierten Nutzer und deren zielgerichtete Einbindung, um eine langfristige Nutzung sicherzustellen.

  • Phase 1: Pilot mit bis zu 50 Nutzern („Lead User“-Konzept). Hierbei werden besonders aufgeschlossene Nutzer im Unternehmen mit einer eng fokussierten Aufgabenstellung für neue Ideen eingebunden, enge Begleitung und Erfolgskontrolle. Typische Dauer: Zwischen 3 und 12 Monaten.
  • Phase 2: Erweiterte Pilotphase  mit bis  zu 150 Nutzern. Weitere Öffnung durch virale Kommunikation im Unternehmen und organische Einbeziehung weiterer, komplementärer Nutzergruppen. Dauer: Zwischen 6 und 18 Monaten.
  • Folgephasen: In Abhängigkeit der Zielsetzung weitere Vergrößerung der Nutzergruppen im Unternehmen, abteilungs- und standortübergreifend.

 

Überzeugen Sie sich selbst.

Gerne beraten wir Sie im persönlichen Gespräch. Interessiert? Rufen Sie uns an: +49 6074 – 215 16730

Interessieren Sie sich für unsere Produkte?

Kontakt aufnehmen   oder   clu downloaden